DasKleinwalsertal

Ein Traum in all seinen Facetten.

Ein Ort um Abzuschalten und Mensch zu sein!

Im Sommer wie im Winter gibt es im Kleinwalsertal unendlich viele Möglichkeiten, perfekte Urlaubstage nach Lust und Laune zu gestalten. Idyllisch eingebettet in die traumhafte Walser-Bergwelt, ist das „Tal“ wie es die Einheimischen gerne nennen, in den Sommermonaten der ideale Ausgangspunkt für unvergessliche Panoramawanderungen, knackige Gipfeltouren und gemütliche Spaziergänge. Wer hier Urlaub macht sollte also auf keinen Fall seine Wanderschuhe vergessen. Die atemberaubende Bergwelt bietet ansprechende Touren für begeisterte Gipfelstürmer, sowie für Familien und Naturliebhaber gleichermaßen

Für die besten Tipps rund um Wander-und Bergtouren im Kleinwalsertal können Sie sich jederzeit an Ihre Gastgeberin Frau Haak wenden. Als erfahrene Wanderführerin bietet Sie im Sommer kostenlose, geführte Bergtouren an und steht Ihnen für Fragen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

An heißen Sommertagen ist vor allem für Familien mit Kindern das Freibad in Riezlern mit seiner 50 Meter langen Rutschbahn ein unbedingtes „Muss“! Auch Mountainbiker kommen im Kleinwalsertal auf ihre Kosten. Anspruchsvolle Mountainbike-Touren, Single-Trails und Genusstouren warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Im Winter bieten die Skigebiete im Kleinwalsertal mit über 120 perfekt präparierten Pistenkilometern und die ca. 40 km Langlaufloipen ein wahres Paradies für Wintersportler jeder „Könner-Stufe“! Starten Sie ohne lange Anfahrtswege in Ihren Ski- oder Langlauftag, so wird der Winterurlaub gleich noch etwas erholsamer. Wer es lieber etwas gemütlicher angehen lässt, der ist auf den zahlreichen geräumten Winterwanderwegen bestens aufgehoben.

Weitere sehenswerte Highlights der Region sind das kilometerlange Gottesacker-Plateau, die Breitachklamm bei Oberstdorf oder das Walser-Heimatmuseum. Doch ganz egal zu welcher Jahreszeit Sie uns besuchen und für welche Freizeitaktivität Sie sich entscheiden, traumhafte Ausblicke sind immer und überall inklusive.